Krimikultur: Archiv

Materialien zur Krimikultur

  • Im Krimikultur-Archiv

    finden Sie Aufsätze, Diskussionen, Gespräche und andere Arbeiten zum Thema "Krimikultur". Was das ist? Was das werden könnte? Darüber redet die Interessengemeinschaft Krimikultur, der man zwanglos beitreten kann. Weitere Informationen zur IG Krimikultur und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme finden Sie hier.
  • RSS Krimi-Depeschen

  • Kategorien

  • Archive

Einblicke in die Werkstatt

Posted by Dieter Paul Rudolph - 10. Juni 2016

Wie entsteht eigentlich ein Text? Nein, kein Buch. Bücher sind Produkte aus Papier oder Nullen und Einsen, möglichst perfekt dargeboten. Reden wir vom Text selbst, den die Autorinnen und Autoren im Schweiße ihres Angesichts fabrizieren. Was passiert da? Für alle, die es interessiert, gibt es nun die Möglichkeit, „live und online“ dabei zu sein.

Auf der neuen Plattform „Fortschrift.net“ schreiben namhafte Vertreter der Selfpublishing-Szene ihre aktuellen Titel und stellen sie zur Verfügung. Unlektoriert und beileibe noch nicht so geschliffen wie „hoffentlich“ zum offiziellen Erscheinungstermin. Das könnte spannend werden. Für 8,99 € pro gewähltem Titel ist man als Leser stets auf dem Stand des Autors und kann natürlich auch kommentieren. Ist der Text dann ein Buch, erhält man das fertige eBook, es ist im Preis mit inbegriffen. Auch für die Liebhaber von Krimis und Thrillern lohnt sich die Investition. Autoren wie Béla Bolten, Siegfried Langer, Tom Dehlin oder Matthias Matting (nebenbei auch Initiator und Betreiber der Plattform) haben sich längst als erfolgreiche Vertreter des Spannungsgenres mit jeweils fünfstelligen Verkaufszahlen profiliert. Eine nicht nur vom Inhalt der Texte her aufregende Sache, eine Kommunikationsmöglichkeit mit Perspektive.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: